Türkçe Español Русский Português Português Italiano Deutsch Ελληνικά Français English 中文 العربية
ITG-Logo

 

  Sie befinden sich hier: > Häufig gestellte Fragen
 

„Wir verschaffen unseren Kunden einen entscheidenden technologischen Vorteil von höchstem Wert...“

Globus

Häufig gestellte Fragen

F: Was ist ein „Incident“ (Vorfall)?

A: Im Kontext der IT Servicemanagement-Industrie ist dies das Eintreten einer Nichtkonformität innerhalb des IT-Vermögensbestands eines Unternehmens oder einer Organisation.

F: Was ist ein „SLA“?

A: Ein SLA (Service Level Agreement) ist ein Bestandteil eines Dienstleistungsvertrags und das Ergebnis von Verhandlungen zwischen dem Empfänger und dem Anbieter der vertraglich geregelten Dienste. Ein SLA kann die Vertragsparteien definieren und im Hinblick auf die Qualität, Quantität, Häufigkeit, zeitliche Befristung, Verfügbarkeit und sonstige Attribute der Dienstbereitstellung gegenseitig verpflichten.

F: Was sind „Best Practices“?

A: Eine „Best Practice“ (beste Praxis) ist eine kodifizierte, unabhängig verifizierte und validierte Methodik, die allgemein und auf breiter Ebene als das zur Herbeiführung des erwünschten Ergebnisses effektivste Vorgehen anerkannt ist.

F: Was versteht man unter „Systemintegration“?

A: Unter Systemintegration versteht man eine zur Erzielung von Konnektivität und Vereinheitlichung verschiedenartiger Komponenten zu einem einzigen System verwendete Methode, wobei dieses System eine bestimmte Lösung bereitstellt, die von keiner seiner untergeordneten Komponenten hätte erzielt werden können.

F: Was ist „ISO“?

A: ISO - das griechische Wort für „gleich“ - wurde von der Internationalen Organisation für Normung 1947 als Logo ausgewählt. Die Internationale Organisation für Normung ist der größte Entwickler und Herausgeber internationaler Normen der Welt.

F: Was ist „CMMI“?

A: CMMI ist die Abkürzung von „Capability Maturity Model Integration“. CMMI enthält Prozessverbesserungsmethodologien in einem breiten Spektrum von Organisationsaktivitäten; ein besonderes Schwergewicht liegt auf den Bereichen Konstruktion, Entwicklung, Akquise und Dienstleistungen. CMMI wird vom Software Engineering Institute (SEI) der Carnegie Mellon University mit Mitteln der Defense Advanced Research Projects Agency (DARPA) gepflegt, gefördert und weiterentwickelt.

F: Was ist „ITIL“?

A: Die Information Technologies Infrastructure Libraries (ITIL) enthalten Best Practices im IT-Servicemanagement, wie sie vom britischen Office of Government Commerce (OGC) definiert und entwickelt wurden.

F: Was ist eine ITIL-„Zertifizierung“?

A: Auf der Produktebene ist Pink Elephant die autorisierte ITIL-Organisation, die mit der Verifizierung der Konformität von IT-Servicemanagement-Produkten mit den ITIL-Prozessbereichen beauftragt ist.

F: Was ist ein „Qualitätsmanagementsystem“ (QMS)?

A: Im Kontext allgemein anerkannter internationaler Standards ist ein QMS eine Beschreibung der Konformität mit den Anforderungen eines Standards bzw. einer Norm, einer Prozessverbesserungsmethodologie oder einer Best Practice. Ein Qualitätsmanagementsystem sollte unabhängig genug sein, um im Rahmen einer Revision von einer externen/internen Ressource überprüft werden zu können, und es sollte die Eingangs-/Ausgangsmethodologien der jeweiligen Organisation formulieren sowie die Standorte oder resultierenden Daten beschreiben können.

F: Was ist eine „CMMI-Bewertung“?

A: Die „Standard CMMI Appraisal for Process Improvement“ (SCAMPI) ist ein Prozess zur Bestimmung des CMMI-Reifegrads einer Organisation.

Wenn Sie Hilfe brauchen, wenden Sie sich bitte an:

Integration Technologies Group, Inc.
2745 Hartland Road
Falls Church, VA 22043 USA
Tel.: 1-703-698-8282
FAX: 1-703-698-0305

 

 

Presseveröffentlichungen
Newsletter
Capability Maturity Model Integration
International Organization for Standardization
IT-Servicemanagement
Americans with Disabilities Act (US-Gesetz zur gesetzlichen Gleichstellung von Behinderten)
Barrierefreier Zugang zum Internet, Section 508
Gratiskurs zu "Section 508":
Barrierefreier Zugang zum Internet (Einführung)
DCS-Unterlagenstatus